10. Internationales Drehorgelfest Waldkirch 2011

Nach sechs Jahren war ich wieder mit meiner Jäger&Brommer-26er-Orgel in Waldkirch dabei – wie immer ausschließlich mit eigenen Arrangements. Diesmal waren darunter auch einige Arrangements für Geige und Drehorgel, die meine Tochter Katrin und ich gemeinsam aufgeführt haben.

Wieder war's ein großes Vergnügen – alte und neue Freunde aus Amerika, England, Deutschland und Holland haben vorbeigeschaut, einige meiner Rollen gekauft und mir wieder viele viele neue Ideen zum Arrangieren mitgegeben. Hier sind ein paar Fotos von den gar nicht so unanstrengenden zwei Tagen ...

Aufbau

Haben wir mehr gespielt oder mehr geredet?

Auftritt mit Katrin

Carl und Kathy Cavitt schauen vorbei

Rollen für alle!

Sie wollte – wie viele – was Spezielles: Boogie auf der Drehorgel zum Mittanzen!

Hr. Pohl, für den ich einige Lieder arrangiert habe – wir singen ein paar davon!

Auf dem Weg zu J&B kam da plötzlich ein junger Mann: Ob er einmal spielen dürfte? – Natürlich! Es war sein Junggesellenabend, und wir haben quer über die Straße "Ach Egon Egon Egon" gesungen!

Beim Orgel-Hock bei Jäger&Brommer sind Katrin und ich noch einmal aufgetreten...

(Mit dem Rücken zu uns in der Mitte Hr. Jäger)

Der Hit beim Orgelfest: Die "Organilleros und Chinchineros" aus Chile!

(Am ersten Foto rechts Hr. Brommer und Hr. Jäger)

Hier ist ein Link zu weiteren Fotos vom Orgelfest aus der "Badischen Zeitung": 10. Internationales Orgelfest Waldkirch (Fotogalerie veröffentlicht am 29. Mai 2011 auf badische-zeitung.de )

Home

© 5.6.2011 HMMüller